Zum Hauptinhalt springen
04.06.2023 Umweltfestival Berlin

Umweltfestival Berlin: KI-Ideenwerkstatt zum Anfassen

Am 4.6.2023 präsentiert die KI-Ideenwerkstatt für Umweltschutz sich und ihr Angebot auf dem Umweltfestival in Berlin, Europas größter ökologischer Erlebnismeile.

Besucher*innen können am Stand auf der Straße des 17. Juni ganz praktisch Künstliche Intelligenz beim Erkennen von Pflanzen erfahren und lernen, wie Umweltdaten mit Sensoren erfasst werden. Das Team der KI-Ideenwerkstatt steht darüber hinaus mit seiner Expertise im Umgang mit Daten und Machine Learning für Fragen zur Verfügung. Auch können die Expert*innen Tipps geben, wie die gezeigten Sensoren auch zuhause in Betrieb genommen werden können.

Das Umweltfestival ist ein Fest für die ganze Familie und bietet den durchschnittlich 60.000 Besuchenden Umwelt- und Klimaschutz zum Anfassen. An Ständen und auf zwei Bühnen informieren rund 250 Austeller über Umwelt, Natur, Nachhaltigkeit. Das Umweltfestival wird von dem Verein GRÜNE LIGA BERLIN e.V. organisiert.

Schnellinfo

Umweltfestival Berlin: KI-Ideenwerkstatt zum Anfassen
KI-Ideenwerkstatt für Umweltschutz 04.06.2023
- Umweltfestival Berlin E-Mail schreiben

Zum Kalender hinzufügen

KI-Ideenwerkstatt

Zeichnung mit Menschen und Puzzleteilen

Aktuelle Veranstaltungen

  • Kalkwerk an einem Kalksteinbruch
    15.05.2024 | Online

    Akzeptanzstrategien in der Transformation der Kalkindustrie

  • zwei Personen schauen in ein technisches Gerät, das Daten aufzeichnet
    14.05.2024 | Stresemannstraße 128-130, 10117 Berlin oder online

    Das jährliche Green-AI Hub Forum bietet Einblicke in aktuelle Praxisbeispiele für KI in Unternehmen. Profitieren Sie von den Erfahrungen der ersten…