Zum Hauptinhalt springen
20.03.2024 Online

Urbane Naturoasen – Potenziale für den Natürlichen Klimaschutz in Kommunen nutzen

Online-Seminar des KNK

Inhalt

Mehr Natur im direkten Wohnumfeld – Naturoasen (kleine Grünflächen) in Städten und Gemeinden sind ein Schwerpunkt des Aktionsprogramms Natürlicher Klimaschutz. Ob urbane Kleingewässer, Wälder, Waldgärten, PikoParks oder Naturerfahrungsräume, viele Flächen haben das Potenzial, städtisches Lokalklima zu verbessern, bieten notwendigen Raum für biologische Vielfalt, binden Kohlenstoff und sind gleichzeitig Erholungsorte.

In diesem Online-Seminar des Kompetenzzentrums Natürlicher Klimaschutz soll es vor allem um die Frage gehen, welche Merkmale Naturoasen-Maßnahmen haben sollten, um den Natürlichen Klimaschutz im besiedelten Bereich zu stärken. Beiträge von Expert*innen beschreiben die unterschiedlichen Typen von Naturoasen sowie die Anforderungen, Bedeutung und Hemmnisse für deren Umsetzung.

Programm

  • Definition und Potenziale von Natürlichem Klimaschutz im Siedlungsbereich
  • Vorstellung der KfW-Förderrichtlinie "Natürlicher Klimaschutz in Kommunen"
  • Parallele Breakout-Gruppen:
    • Klimaschutz in der Großstadt: Naturerfahrungsräume am Beispiel Berlin (Prof. Dr. Heike Molitor, Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde, HNEE)
    • Erlebensraum Lippeaue Hamm – Renaturierung eines urbanen Fließgewässers (Silke Bielefeld, Stv. Leiterin Umweltamt Stadt Hamm)
  • Parallele Breakout-Gruppen:
    • Mit PikoParks Biodiversität in Wohnquartiere bringen. Auch gut für's Klima (Dr. Corinna Hölzer, Gründerin und Leiterin Stiftung für Mensch und Umwelt)
    • Urbane Waldgärten: Von der Projektentwicklung bis zur Umsetzung (Dr. Jennifer Schulz, Projektleiterin Urbane Waldgärten, Universität Potsdam)

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Kommunen, Grünflächenämter sowie private und zivilgesellschaftliche Flächeneigentümer*innen und –nutzer*innen.
 

Die Anmeldung ist geschlossen.

Schnellinfo

Urbane Naturoasen – Potenziale für den Natürlichen Klimaschutz in Kommunen nutzen
Kompetenzzentrum Natürlicher Klimaschutz (KNK) 20.03.2024
- Online

Zum Kalender hinzufügen

Aktuelle Veranstaltungen

  • Kalkwerk an einem Kalksteinbruch
    15.05.2024 | Online

    Akzeptanzstrategien in der Transformation der Kalkindustrie

  • zwei Personen schauen in ein technisches Gerät, das Daten aufzeichnet
    14.05.2024 | Stresemannstraße 128-130, 10117 Berlin oder online

    Das jährliche Green-AI Hub Forum bietet Einblicke in aktuelle Praxisbeispiele für KI in Unternehmen. Profitieren Sie von den Erfahrungen der ersten…