Zum Hauptinhalt springen

Beratung zum EU-LIFE-Programm

Vor einigen Windrädern weht eine EU-Fahne

LIFE («L’Instrument Financier pour l’Environnement») ist ein Förderinstrument der Europäischen Union in den Bereichen Umwelt-, Klima-, Naturschutz und Energiewende.

LIFE-Projekte sollen zur Umsetzung, Aktualisierung und Entwicklung der europäischen Umwelt- und Klimapolitik sowie der entsprechenden Gesetzgebung beitragen. Ziel der EU-Kommission ist es, EU-weit umweltfreundliche, innovative Produkte, relevante Verfahren und Dienstleistungen sowie Best Practices zu etablieren und die entsprechende Politik- und Verwaltungspraxis weiterzuentwickeln. Der Fokus von LIFE liegt also auf konkreten, praktischen und nachhaltigen Beiträgen im Sinne der EU-Umweltpolitik.

 

Die aktuelle Programmperiode 2021-2027 umfasst vier Teilprogramme:

Kontakt

LIFE-Programm (gesamt) Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbH
+49 30 72618 0228 E-Mail schreiben

Neben Förderprojekten, die eindeutig den vier Teilprogrammen zugeordnet werden können, gibt es im LIFE-Programm weitere Fördermöglichkeiten, Zuschüsse und Instrumente:

Englischsprachige Informationen zu LIFE finden Sie auf der Website der EU.

Ausschreibungen 2024

Der Ausschreibungszeitplan wird in diesem Jahr ähnlich wie 2023 sein. 

Die Ausschreibungen zu allen Teilprogrammen sowie für Rahmenvereinbarungen bei Betriebskostenzuschüssen für NROs/NGOs werden am 18. April 2024 veröffentlicht.

Für die drei LIFE-Teilprogramme ‚Naturschutz und Biodiversität / Nature and Biodiversity (NAT)‘, ‚Kreislaufwirtschaft und Lebensqualität / Circular Economy and Quality of Life (ENV)‘ sowie ‚Klimaschutz und Klimaanpassung / Climate Change Mitigation and Adaptation (CCM & CCA)‘ ist damit zu rechnen, dass sich die Ausschreibungsunterlagen 2024 kaum von den Ausschreibungen im Jahr 2023 unterscheiden werden.

Die EU-Agentur CINEA bietet vom 23. bis 26. April 2024 virtuelle Info-Days zu den diesjährigen Ausschreibungen an. Die LIFE-Beratungsstelle führt im Anschluss daran die deutschsprachigen virtuellen Informationstage durch. Nähere Infos folgen in Kürze.

Das Logo des EU-LIFE Programms

Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, da die Marketing-Cookies abgelehnt wurden. Klicken Sie hier , um die Cookies zu akzeptieren und den Inhalt anzuzeigen!

Meldungen

  • EU-Logo mit Illustrationen aus den Bereichen Umwelt-, Natur- und Klimaschutz
    30.10.2023

    EU-LIFE-Ausschreibung 2022: Die geförderten Projekte

    Dreizehn Projekte aus der 2022er Antragsrunde mit federführenden Antragstellenden aus Deutschland erhalten eine LIFE-Förderung.

  • zwei Hände halten eine grüne Weltkugel aus Glas, im Hintergrund Gräser
    17.05.2023

    CAP-Projekt und Stellenausschreibung für die LIFE-Beratungsstelle

    Mit dem Capacity Building-Projekt LIFE-DE-NCPproActive stärkt die bundesweite LIFE-Beratungsstelle ihre Kommunikation zum Umweltprogramm LIFE in…

  • EU-Flagge hinter Bäumen
    05.04.2023

    Infotage zu den LIFE-Ausschreibungen 2023

    Die EU-Agentur CINEA und die LIFE Beratungsstelle der ZUG bieten zwischen Ende April und Anfang Juni 2023 virtuelle Infoveranstaltungen zu den…

  • Mehrere Personen stehen rechts und links von einem Rollup
    20.03.2023

    Vernetzungstreffen der LIFE-Beratungsstellen 2023

    Am 16./17. März fand in Fulda ein Treffen der deutschen LIFE-Kontaktstellen statt. Neben dem Informationsaustausch stand der Vernetzungsgedanke…