01.12.2022

ZUG präsentiert neue Webseite

Expertin für den Schutz von Umwelt, Natur und Klima: Am 1. Dezember ging die Webseite der ZUG im neuen Design und mit vielen zusätzlichen Inhalten online.

Deutlich mehr Informationen, intuitive Menüführung und modernes Design: Am 1. Dezember 2022 hat die Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbH ihren komplett überarbeiteten Webauftritt präsentiert.

Nach dem Relaunch gelangen nun Antragssteller*innen für Fördermittel und Jobkandidat*innen sowie alle weiteren Interessengruppen besser zu den gewünschten Inhalten. Die neue Webseite gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen: Wo kann ich mich um Fördermittel aus den entsprechenden Programmen bewerben? Welche Dienstleistungen bekommen Auftraggeber*innen der öffentlichen Verwaltung bei der ZUG und welche Vorzüge hat es, für das Unternehmen zu arbeiten? Der Bereich „Über uns“ bringt Antworten auf diese Fragen auf den Punkt und erlaubt einen authentischen Einblick in den Arbeitsalltag am Berliner Standort.

Die Orientierung auf der Seite wurde wesentlich erleichtert. So sind beispielsweise aktuell laufende Förderprogramme, für die Anträge eingereicht werden können, schneller auffindbar.

Nicht zuletzt informiert die ZUG nun auch über ihre strategischen Aufgaben und ihre Kernthemen – von Nachhaltigkeit und Strukturwandel über Klimaschutz und Klimaanpassung bis hin zu Energiewende und Zukunftstechnologien.

Projektträgerin für Umwelt-, Natur- und Klimaschutz – und noch vieles mehr

Die ZUG ist eine Bundesgesellschaft und spezialisierte Projektträgerin für alle Themen rund um den Schutz von Umwelt, Natur und Klima. Im Auftrag mehrerer Bundesministerien entwickelt und betreut sie eine Vielzahl von Förderprogrammen – auf nationaler und internationaler Ebene. Eine weitere Kernkompetenz liegt in der Konzeption und Implementierung von sogenannten strategischen Projekten. Ob Kompetenzzentrum, Thinktank oder Ideenwerkstatt: Die ZUG setzt innovative Formate auf und um, mit denen der Schutz von Umwelt, Natur und Klima vorangebracht wird. Seit dem Start im Jahr 2018 ist die ZUG bereits auf aktuell rund 700 Mitarbeiter*innen angewachsen – Tendenz steigend.

Aktuelle Meldungen